Herzbube, la Hire und Jeanne d’Arc

| Total Words: 577

Jede Hofkarte (Dame, Bube und Knig) stehen symbolisch fr eine historische Persnlichkeit. Wer htte gedacht, dass der Herzbube der franzsischen Spielkarten La Hire symbolisiert und deswegen oft Lahire genannt wird. Doch wer war La Hire? Warum wurde er auf den Spielkarten verewigt?

La Hire ist der Beiname eines franzsischen Nationalhelden, der 1390 als tienne de Vignolles in Frankreich-Vignolles geboren wurde. Der Beiname La Hire entstand durch seine tapferen Taten und seinem groen Herzen. Er war der treuste und berhmte Kompagnon der berchtigten Jeanne d’Arc.

Jeanne d’Arc ist eine franzsische Nationalheldin und Heilige der Katholischen Kirche. Geboren wurde sie um die 1412 in Domrmy, Frankreich. In Deutschland sollte das Mdchen aus Frankreich als Johanna, die Jungfrau von Orlans Geschichte machen. Jeanne d’Arc lebte nur bis zu ihrem 19ten Lebensjahr, sollte aber die Geschichte und das Schicksal Frankreichs fr immer ndern und prgen.

Frankreich war von den Jahren 1337 bis 1453 mit England in einem langen und verheerenden Krieg gefallen. Dieser lange englisch-franzsische Konflikt sollt als Hundertjhriger Krieg in die Geschichte eingehen....

To view and download this full PLR article, you must be logged in. Registration is completely free. Once you create your account, you will be able to browse, search & downlod from our PLR articles database of over "1,57,897+" on 1,000's of niches and 200+ categories without paying a penny. Click here to signup...

Recommended Products You Might Like

Games For Travelling Mrr Ebook

Price: $1.97
Download Now

Keeping An Orderly Life MRR Ebook

Price: $1.97
Download Now